header

Forschungsschwerpunkte

Entwicklung indikationsleitender diagnostischer Verfahren

Soziale Unterstützung und psychische Störungen

  • Mobilisierung sozialer Unterstützung bei depressiven Patienten

Bewältigung somatischer und psychosomatischer Erkrankungen

  • Krankheitsbewältigung und Psychotherapiemotivation bei psychosomatisch-psychotherapeutischen Konsilpatienten
  • Entwicklung und Evaluation eines Gruppen-Interventionsprogramms zur Krankheitsbewältigung

Psychotherapeutische Prozesse und Effekte

  • Subjektive und psychophysiologische Effekte von Instruktionsvarianten des Autogenen Trainings
  • Merkmale der Behandlungsmotivation und der Verlauf stationärer Psychotherapie

Begutachtung der Leistungsfähigkeit bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen

Gesellschaft, Arbeit und Gesundheit

  • U.a. Entwicklung eines manualisierten Programms zur Förderung des Gesundheitsverhaltens und der sozialen Integration bei Langzeitarbeitslosen; gefördert durch den Europäischen Sozialfond 2009-2010.
  • Symposium: Die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt in Kooperation mit der Friedrich-Eberstiftung; Berlin 10.3.2010

Musiktherapeutische Forschung

  • Musiktherapeutische Analyse der Beziehungsqualitäten von Patienten zur Konzeption adäquater Interventionen im interdisziplinären psychotherapeutischen Behandeln

Gerontopsychosomatik und Demenzforschung 

  • kognitive Rehabilitation für Patienten mit leichter Demenz
  • SIMaMCI -Simvastatin bei leichter kognitiver Demenz
  • Cognitiv AD - Einsatz eines neuen Medikamentes bei leichter bis mittelschwerer Alzheimer Demenz