header

Praktika

Ein Praktikum in der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutischen Medizin können Sie machen, wenn Sie Psychologie studieren oder einer anderen Berufs- oder Ausbildungsgruppe aus dem psychosozialen Bereich angehören. Schülerpraktika sind leider nicht möglich.
Sie werden den Ablauf einer Psychotherapie im stationären oder tagesklinischen Setting kennenlernen. Wir ermöglichen den Praktikanten Einblicke in alle Therapiebausteine, evtl. können Sie auch Co-therapeutische Aufgaben übernehmen. Wir wollen Ihnen ein Verständnis für die multiprofessionelle Behandlung von Psychotherapiepatienten nahebringen und sehen Sie mit Ihrer Wahrnehmung als wichtige Bereicherung an. 

Da psychotherapeutische Prozesse länger dauern, wünschen wir uns auch möglichst längere Praktika. 

Bewerbungen und Fragen zu einem Praktikum richten Sie bitte an OA Dr. Karsten Hake, 0381 494 4730